Logo2 rechts oben 450px

Braunwurz „Rachenkraut“

 

Braunwurz

eines meiner liebsten und wichtigsten Kräuter. An dem kann ich nicht vorbeigehen. Frisch oder getrocknet in kleinen Mengen (3 Blätter auf 1l Wasser) als sehr wirkungsvolles Teekraut anzuwenden. Zusammen mit Salbei, Minze, Thymian und etwas Honig ist es als Erkältungstee, bei unsere Gästen und Freunden immer sehr begehrt.

...ein Komentar/Anmerkung von der "wilden Kräuterfrau" Brigitte Funke!

Braunwurz (Scrophularia nodosa) ist in der einschlägigen Fachliteratur jedoch nicht den allgemein bekannten Kräutern bei Erkältungskrankheiten zugeordnet. Vielmehr liegt seine Wirkungsweise vorwiegend bei Hauterkrankungen und den Lymphen. Der Name Braunwurz weißt schon auf den hauptsächlich verwendeten Teil der Pflanze hin, die Wurzel. Natürlich spricht dennoch nichts gegen die Verwendung der jungen Blätter.

Vielen Dank!

 

ÖFFNUNGSZEITEN

WIR SIND GERNE FÜR SIE DA!

Mittwoch bis Sonntag  12.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.30 Uhr
Feiertage 12.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 20.30 Uhr
    Küchenbestellungen bis 13.45 Uhr und 20.30. Uhr
Reservierung ERFORDERLICH!

DIE REZEPTION IST BESETZT  von 10.00 bis 14.30 Uhr

Montags und Dienstags ist unser Restaurant geschlossen!
Bitte bleiben Sie Gesund!

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Informationen zu unserer Datenschutzerklaerung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk